News

Hi, AI in VIRGINIA, US

Hi, AI at Lost Weekend...

Hi, AI at Lost Weekend FF | Alamo

Hi, AI will be screened at Lost Weekend Film Festival XII. The Festival will take place in March 19th – 22nd! Save the Date!

Program & Tickets here.

Thank you for having us, Alamo Winchester Film Club!

Hi, AI continues traveling EU!

Hi, AI continues its travels...

Hi, AI continues its travels through Europe.
Next stop: Tempo Dokumentärfestival in Stockholm 🇪🇺
Save the Date 📍 Screenings are in March 4th + 7th.
Tickets are available here

Thank you for having us, Tempo Dokumentärfestival!

Another stop will be in Prague: Jeden svět / One World Festival will take place from March 5th to 14th! Follow their program here

See you soon, Jeden svět / One World! 🤖

Hi AI in Australia!

Transition Film Festival presents Hi,...

Transition Film Festival presents Hi, AI on Sunday, March 1 @ 2:15 pm at Cinema Nova | Melbourne.

Presented by: the Goethe-Institut and RMIT’s Social Innovation Hub

 

The Film Festival takes place from 20th February till 3rd March!

 

Hi, AI in San Francisco & Friedrichshafen

We are happy to announce...

We are happy to announce that Hi, AI continues its way throughout the world!

Next steps are:

 

 

Grand Prix in St. Petersburg!

Wir freuen uns, dass Hi,...

Wir freuen uns, dass Hi, AI den Grand Prix des XIV. International Science and Educational Film Festival „The World of Knowledge“ in St. Petersburg gewonnen hat! Glückwunsch an alle Beteiligten!

 

Meet Hi, AI @ IDFA

Hi, AI feiert seine Niederländische...

Hi, AI feiert seine Niederländische Premiere auf der IDFA – International Documentary Film Festival in Amsterdam in der Sektion „Best of Fests“. Hauptaugenmerk bei dieser Sektion ist folgendes: Markante Dokumentarfilme aus dem internationalen Festivalkreis stehen im Mittelpunkt von „Best of Fests“. Das Programm präsentiert die Preisträger, Publikumslieblinge und hochkarätigen Titel des vergangenen Jahres. Wir freuen uns auf Amsterdam im November!

Besucht Hi, AI auf der IDFA:


Zudem lief/läuft Hi, AI noch auf diesen Festivals:

NOW Film Festival, Moscow
International Science Films Festival, St. Petersburg, Russia

Hi, AI goes Silbersalz-Festival

Hi, AI tourt durch Deutschland,...

Hi, AI tourt durch Deutschland, nicht nur 67 Sonderscreenings  mit einer Vielzahl an tollen KI-Experten wurden auf die Beine gestellt, der Dokumentarfilm ist nun auch auf dem SILBERSALZ, dem internationale Wissenschafts- und Medienfestival in Halle (Saale), zu sehen. Los geht’s um 18:30 Uhr im Zazie Kino. Im Anschluss dann ein exklusives Filmgespräch:

Rendezvous mit Mr(s) Robot – Liebe auf das erste BYTE?
Ein Blick auf die aktuelle Forschung im Bericht der Mensch-Maschine-Interaktion.

Moderiert von Daniel Schlechter, MDR, Deutschland

Isa Willinger, Autorin, Regisseurin von Hi, AI, Deutschland

Jun.-Prof. Dr.-Ing. Ingo Siegert, Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg, Institut für Informations- und Kommunikationstechnik (IIKT), Fachgebiet Mobile Dialogsysteme, Deutschland

Ticketbestellung und weitere Infos: hier

Hi, AI in der Urania

Am Montag, 27. Mai, wird...

Am Montag, 27. Mai, wird der Dokumentarfilm Hi, AI in der Urania Berlin – Zentrum für den Dialog von Wissenschaft und Öffentlichkeit präsentiert. Als Gast nach dem Film begrüßen wir Dr. Thomas Christian Bächle, Medienwissenschaftler und KI-Forschungsprogrammleiter am Alexander von Humboldt Institute for Internet and Society (HIIG) und Dr. Theresa Züger, Medienwissenschaftlerin und Technikphilosophin am HIIG zum Gespräch. Sie werden sich nach dem Film folgenden Fragen widmen: Wie wird uns der Umgang mit künstlicher Intelligenz verändern und wie werden wir mit ihr zusammenleben? Welche Erwartungen haben wir an Roboter und künstliche Intelligenz? Denken wir an die falschen Roboter?

In Kooperation mit

 

Unterstützt von

Movie Night re:publica 2019 – tl;dr

re:publica präsentiert: Hi, AI Am...

re:publica präsentiert: Hi, AI

Am Dienstag, den 7. Mai, präsentiert die re:publica auf der Open Air-Bühne im Museumspark des Deutschen Technikmuseums den Dokumentarfilm Hi, AI. Los geht’s um 19:45 Uhr!

Ganz im Sinne des diesjährigen re:publica Mottos „tl;dr – too long; didn’t read“ wollen wir uns an diesem Abend einem weiteren komplexen und dringlichen Thema der digitalen Teilhabe und Verantwortung widmen: der Künstlichen Intelligenz. Wie wird uns der Umgang mit künstlicher Intelligenz verändern und wie werden wir mit ihr zusammenleben? Was werden wir gewinnen, was verlieren? All diese Fragen greift der Dokumentarfilm auf. Zu Gast auf der Movie Night wird der Produzent Stefan Kloos sein und im Anschluß an das Screening in einer Q&A-Session Rede und Antwort stehen.

präsentiert von

Konrad-Adenauer-Stiftung & Microsoft Berlin präsentieren Hi, AI

Am 8. Mai präsentieren wir...

Am 8. Mai präsentieren wir Hi, AI in der Urania in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung und Microsoft Berlin. Die Urania ist bekannt dafür aktuelle Debatten aufzugreifen und wissenschaftliche Bildung für alle Bürger zu vermitteln. Wir freuen uns Anfang Mai Tobias Wangermann – Leiter des Teams Digitalisierung und Herausgeber der Broschüre der Konrad-Adenauer-Stiftung „Künstliche Intelligenz – Häufig gestellte Fragen“ begrüßen zu dürfen. Zudem konnten wir Lennart Wetzel – Manager der Government Affairs von Microsoft Berlin – für ein Gespräch im Anschluss an den Film gewinnen. Beide werden zu gesellschaftspolitischen und ethischen Fragen der KI diskutieren und von ihren Arbeitsbereichen berichten und den folgenden Fragen nachgehen: Wo liegt unsere Verantwortung im Zusammenleben und der Weiterentwicklung der neuen, „intelligenten“ Technologie? Dieser und anderen Fragen werden wir an diesem Abend nachgehen.

Weitere Infos:
Publikation der Konrad-Adenauer-Stiftung – „Künstliche Intelligenz – Häufig gestellte Fragen“
https://bit.ly/2v6FxQc

Microsoft Berlin – Unsere KI-Grundprinzipien – Nr. 6: Verantwortlichkeit
https://bit.ly/2ZeDFT2

 

Log in